Volltextsuche


Seiteninhalt

Wettbewerb "Warum soll man heutzutage noch gedruckte Bücher lesen?"

Gestaltet ein Plakat zum Thema "Warum soll man heutzutage noch gedruckte Bücher lesen?"

Gebt das A4-Plakat bis zum 18. April 2020 in der Stadtbibliothek oder im Spessart-Gymnasium ab - oder schickt es per Mail an stephan@spessart-gymnasium.de

Die besten drei Entwürfe werden mit Buchpreisen prämiert. Die Preisverleihung findet am "Welttag des Buches" am 23. April 2020 um 17.30 Uhr in der Stadtbibliothek statt.
Die Plakatentwürfe werden im Anschluss als Ausstellung in der Stadtbibliothek und im Spessart-Gymnasium gezeigt und als eine Art Werbekampagne für die Wertschätzung gedruckter Bücher genutzt.

Weitere Infos zur Teilnahme:
- Unser Plakatwettbewerb richtet sich vorrangig an Schüler(innen), daher soll bei der Einreichung auch das Geburtsjahr genannt werden
- Beachtet bei euren Plakatentwürfen bitte das Copyright. Nutzt also keine Bilder aus dem Internet, für die ihr keine Veröffentlichungsrechte besitzt. Es gibt aber viele Bilder aus Datenbanken, die zur nicht-kommerziellen Nutzung freigegeben sind!
- Der Wettbewerb gilt als Anregung über den Wert gedruckter Bücher nachzudenken

Der Wettbewerb findet in Kooperation mit dem Spessart-Gymnasium Alzenau und der Buchhandlung Lesekatze statt.