Volltextsuche


Seiteninhalt

Kooperationsvertrag mit der Erich Kästner-Grundschule Alzenau

Am Montag, 08. April, wurde der nächste Kooperationsvertrag zwischen der Stadtbibliothek Alzenau und einer Alzenauer Schule unterzeichnet.
Dieser Kooperationsvertrag enthält einen neuen Punkt in der Zusammenarbeit - der Lesehund.
Im Rahmen des Lesehund-Projekts werden  ausgebildete Einsatzteams von Therapiehunde Deutschland e.V. Kinder mit Lese-Problemen in der Stadbibliothek besuchen.


Nun wird auch die Zusammenarbeit mit der Grundschule Alzenau intensiviert.
Unterschrieben haben der Rektor der Grundschule Alzenau Herr Peter Glock und die Bibliotheksleitung Frau Christl Huber.
Wir freuen uns über die weitere Zusammenarbeit, von der hauptsächlich die Schüler*innen profitieren.