Volltextsuche


Seiteninhalt

Agenda 2030 - unser Beitrag für nachhaltige Entwicklung

Das Kernstück der Agenda 2030 sind 17 Ziele aus allen Lebensbereichen. Es werden dabei erstmals alle Dimensionen der Nachhaltigkeit berücksichtigt - Soziales, Umwelt und Wirtschaft.
Genauere Informationen gibt es unter http://www.bmz.de/de/themen/2030_agenda/ [externer Link]

Die Stadtbibliothek Alzenau nimmt ihre Vorbildfunktion ernst und leistet ihren Beitrag zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit.

    Das Ziel:
Armut in jeder Form und überall beenden.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:
Die Bibliothek bietet Zugang zu Informationen und dem Bibliotheksbestand für alle Menschen und so die Möglichkeit, ihre Lebensbedingungen zu verbessern.



  Das Ziel:
Den Hunger beenden, Ernährungssicherheit und eine bessere Ernährung erreichen und eine nachhaltige Landwirtschaft fördern.

Beitrag der Stadtbibliothek  Alzenau:  



  Das Ziel:
Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:
Die Bibliothek ist ein guter Ort zum Lesen, sich Wohlfühlen und Entspannen.
 



  Das Ziel:
Inklusive, gerechte und hochwertige Bildung gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:
  • Informationskompetenz-Schulungen für Schüler
  • Regelmäßige Schulungen rund um Apps und weitere digitale Themen
  • Enge Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten, VHS und anderen Bildungseinrichtungen
  • Die Bibliothek wird regelmäßig von Lerngruppen genutzt
  • Teilhabe an Bildungsangeboten für Menschen mit eingeschränkter Mobilität
    • Automatische Türöffnung an beiden Eingängen
    • Behindertengerechte Toilette
    • Aufzug in alle Etagen
    • Rollstuhlgeeignete Abstände der Regale
  • Teilhabe bei Einschränkung in Lesen/ Sprache/ Sehen
    • Daisy-Hörbücher
    • Medien ein einfacher/ leichter Sprache
    • Medien in mehreren Fremdsprachen
    • Alphabetisierungskurse
  • Gleichberechtigte Bildung durch altersspezifische Bereiche
    • Kinderleseecke für Kleinkinder
    • Kinderbereich für Grundschulkinder
    • Jugendbibliothek
    • Erwachsene
  • Hochwertige Bildung
    • Aktuelle Medien in allen Bereichen
    • Kostenloser Internetzugang
    • Kostenlose Nutzung der vorhandenen PC-Arbeitsplätze und iPads
    • Mitglied in der Franken-Onleihe - dadurch auch ortsunabhängige Nutzung der Bibliothek
    • Kooperationsverträge mit Bildungseinrichtungen
    • Breites Veranstaltungsspektrum
    • Führungen für Gruppen, Kindergärten und Schulklassen



  Das Ziel:
Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Männer zur Selbstbestimmung befähigen.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:
Zusammenarbeit mit Zonta Alzenau, darunter

  • Infotisch und Schaufenster zu "Zonta says no - orange the world"
  • Ausstellung "Auf der Flucht"
 



  Das Ziel:
Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:
  • Teilnahme an der Aktion "Refill Deutschland" - kostenloses Auffüllen von mitgebrachten Trinkflaschen
  • Zugang zu geeigneten Sanitäranlagen für Besucher
 



  Das Ziel:
Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und moderner Energie für alle sichern.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:
  • Kostenlose Bereitstellung zweier Energiesparpakete für Leser
  • Gewinnung von Strom durch eine Solaranlage auf dem Dach
  • Einsparung von Heizkosten durch Vorräume/ Windfang an den Eingängen
  • Nutzung von Energiesparlampen
  • Ressourceneinsparung durch Zusammenlegung mit der Musikschule in einem Gebäude
 



  Das Ziel:
Dauerhaftes, inklusives und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle fördern.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:
  • Öffentlicher Zugang zu Informations- und Kommunikationstechnologie - PC-Arbeitsplätze und iPads
  • Hilfe beim Umgang mit Computern/ Office-Programmen
  • Beteiligung am Berufs- und Studieninformationstag des örtlichen Gymnasiums
  • Regelmäßige Durchführung von Schülerpraktika zur Berufsfindung
 



  Das Ziel:
Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:  



  Das Ziel:
Städte und Siedlungen inklusiv, sicher, widerstandsfähig und nachhaltig gestalten.

Beitrag der Stadtbibliothek  Alzenau:
  • Die Bibliothek als Treffpunkt zum Lernen und Diskutieren über Nachhaltigkeit
  • Informationen auf der Website darüber, wie man mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Bibliothek kommt
  • Fahrradständer und eBike-Ladestation am Marktplatz direkt vor der Bibliothek
  • eTankstelle für Autos am Burgparkplatz in unmittelbarer Nähe
  • Erhaltung von Kulturgut und Stärkung lokaler Gemeinschaften
  • Veranstaltungsreihe "Vereine stellen sich vor"
  • In Zusammenarbeit mit dem Katholischen Senioren-Forum Dekanat und dem Seniorenförderverein die Veranstaltungsreihe "Singen in froher Runde"



  Das Ziel:
Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sicherstellen.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:  



  Das Ziel:
Ozeane, Meere und Meeresressourcen im Sinne nachhaltiger Entwicklung erhalten und nachhaltig nutzen.

Beitrag der Stadtbibliothek Alzenau:


Unseren Beitrag zur Agena 2030 können Sie auch hier als PDF herunterladen (PDF, 500 KB)