Volltextsuche


Seiteninhalt

Unser Umbau-Tagebuch

Die Musikschule Alzenau (http://musikschule.alzenau.de/) wird in das Gebäude der Stadtbibliothek mit einziehen.Hier können Sie den Umbau mitverfolgen.


November 2017 - Arbeiten an den ehemaligen Stadtbibliothek-Büros bzw. zukünftiger Musikschulbereich

In der zukünftigen Musikschule werden neue Wände eingebaut.
 


Beginn des Rückbaus im ehemaligen Büro- /zukünftigen Musikschulbereich
 



Die ehemaligen Büros der Stadtbibliothek sind leer geräumt - der Umbau für die Musikschule kann beginnen



Oktober 2017 - Weitere Arbeiten am neuen Bürobereich

Die Wandregale im Sachbuchbereich sind nun neu ausgeleuchtet.
















Das erste Büro wurde fertig bezogen und die Küche im neuen Sozialraum eingerichtet.
 



In den Büros und der Trennwand werden die Glasplatten eingesetzt.

 


Die neuen Büros werden mit Schreibtischplatten ausgestattet.










Der neue Sozialraum der Stadtbibiothek und der Musikschule bekommt seine Küchenzeile.

 



Um den Bereich der Musikschule auch außerhalb der Öffungszeiten der Stadtbibliothek betreten zu können, wird eine Trennwand aufgebaut, die tagsüber geöffnet und abends geschlossen sein wird.












Die Büros bekommen Türen und neue Fenstergriffe
 



Im ersten Büro wurden zwei Arbeitsplätze hergerichtet.

   



September 2017 - Lieferung von Material und Aufbau der zukünftigen Büros der Stadtbibliothek

In den neuen Büros wurden die Schränke fertig eingebaut und ein neuer Fußboden verlegt.

   


Im neuen Bürobereich der Stadtbibliothek wurden Kabel verlegt, Decken eingezogen und Schränke eingebaut.



Der neue Bereich der Musikschule nimmt Formen an.



Große Fortschritte beim neuen Bürobereich



Für den zukünftigen Bürobereich wurde Material angeliefert und die ersten Bauarbeiten starten.




August 2017 - Räumarbeiten in den Büros, Umbau der Sachgruppen, Vorbereitung im Bereich der zukünftigen Büros, Erste Arbeiten durch verschiedene Firmen

Im Bereich der zukünftigen Büros und des ehemaligen Lesecafes wurde der Teppich gereinigt.

 


Nachdem der Bereich der zukünftigen Büros leer geräumt ist, wurde die Lüftung umgebaut.










Alle Sachgruppen sind nun am neuen Standort untergebracht. Damit ist der zukünftige Bürobereich frei geräumt worden.
Alle Pflanzen sind übergangsweise an neuen Orten in der Bibliothek untergebracht.

 


Die Sachgruppe "Geschichte" steht nun auf der Galerie im 2. Obergeschoss. Übergangsweise sind auch die Noten dorthin verlegt worden.










Sachhörbücher stehen nun nicht mehr in den einzelnen Sachgruppen, sondern zusammen bei den Literatur-Hörbüchern in einem Wandregal.










Die Sachgruppen "Haus" von "Haus und Garten", "Feste & Gäste", sowie "Körper Geist Seele" (Esoterik, Medizin, Philosophie, Psychologie, Religion, Wellness) stehen nun in den neu aufgebauten Wandregalen an der Wand Richtung Burg.

 


Die Sachbuchbestseller finden Sie ab sofort in den jeweiligen Sachgruppen. Sie sind weiterhin mit dem Bestseller-Aufkleber gekennzeichnet. In diesem Regal finden Sie nun die Biografien.



Die Gruppe "Leichte Sprache" ist in das Regal "Lernwelt" umgezogen
















Die Nachschlagewerke sind übergangsweise in ein Holzregal umgestellt worden, aber noch am gewohnten Standort zu finden.










Um den Umzug in die neuen Büroräume zu erleichtern, wird in den derzeitigen Büroräumen das Arbeitsmaterial gesichtet und verpackt

 



Juli/August 2017 - Am Standort der neuen Büroräume werden die Sachgruppen umgestellt und die ersten Regale abgebaut

Die Schmökerecke wird aufgelöst und die Regale "Literatur" abgebaut. Die Sachgruppe Literatur steht nun vorübergehend neben der Sachgruppe Geschichte
   


Die Sachgruppe "Welt der Künste" wird ins 2. Obergeschoss verlegt und die Regale zum Teil schon abgebaut
 


Hinter der bisherigen Auskunft werden Wandregale installiert













Juli 2017 - Informationen in der Bibliothek




Mai 2017 - Das Lesecafé wird ins Erdgeschoss verlegt